Projektarbeit zum Thema “Schutz der Wild- und Honigbienen”


Schon seit einigen Monaten arbeiten die Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs an ihren Projekten, die sie am 30. März  präsentieren werden. Eine Projektgruppe der Klasse 9c möchte schon jetzt einen Einblick in ihre Arbeit gewähren.

Die Gruppe befasst sich mit dem Schutz der Wild- und Honigbienen und hat hierfür einen Unterschlupf gebaut. Eine Bauanleitung und weitere Informationen zu diesem spannenden Projekt, finden Sie in dem angefügten PDF Dokument.

Schutz der Wild- und Honigbienen

Skifahrt 2017


Alle Jahre wieder fährt skifahrtHerr Banse mit seiner Ski-AG und einer achten Klasse in den Harz um dort mit den Schülerinnen und Schülern Langlauf zu fahren.

Dieses Jahr ging es am Montag (20.02.) gemeinsam mit der 8c sowie Herrn Krüger und einer ehemaligen Schülerin, die inzwischen Lehramt studiert, auf die Reise in das Mittelgebirge. Anfängliche Sorgen, dass vor Ort kein Schnee liegen könnte, bewahrheiteten sich glücklicherweise nicht, sodass die Beteiligten bereits am ersten Tag ihre ersten Schritte auf den zumeist schuleigenen Langlaufskiern erproben konnten, bevor es abends in das Schwimmbad und die Sporthalle des Hauses Berlin in Hohegeiß ging.

Skifahrt 2017 weiterlesen

Turnier der 9. und 10. Klassen


Am 21. Dezember 2016 fand ein Sportturnier der 9. und 10. Klassen statt, welches von der Schülerfirma organisiert wurde. Zur Auswahl standen mehrere Ballsportarten, wobei sich erwartungsgemäß Fußball durchsetzte.

Es war insgesamt ein toll gestaltetes Turnier mit vielen spannenden Begegnungen, bei dem sich die 10b letztendlich knapp durchsetzte.  Turnier der 9. und 10. Klassen weiterlesen

Lesewettbewerb der 6. Klassen


Vorlesewettbewerb2016
Antonia, Melvin, Max und Amelie (vlnr)

Heute fand der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Daran teilnehmen durften Max, Amelie, Antonia und Melvin. Diese hatten sich bereits in den letzten Wochen in der ersten Runde gegen ihre Klassenkameraden durchgesetzt, sodass es beim heutigen Wettbewerb eigentlich schon im Voraus nur Gewinner gab. Geprüft wurde das Vorlesen eines eingeübten sowie eines unbekannten Textes. Erstmals saßen in diesem Jahr neben den Deutschlehrern der 6. Klassen auch zwei Schüler/innen in der Jury, nämlich Emmellie, die den Wettbewerb im letzten Jahr für sich entscheiden konnte, und Justin, der damals zweiter Sieger wurde.

Lesewettbewerb der 6. Klassen weiterlesen

USA Modelle der 8a


Lieber spät als nie finden die USA-Modelle der 8a den Weg auf unsere Schulhomepage. Die Modelle sind bereits vor den Sommerferien im Zuge des Geographieunterrichts bei Frau Dankowski entstanden und sind so schön geworden, dass diese es unbedingt verdient haben, hier auf der Homepage auch honoriert zu werden.

Sonnen- und Mondfinsternis


Im Zuge des NaWi-Unterrichts bei FrauPC230002 Hartmann entstanden diese Modelle von Sonnen- und Mondfinsternis. Die Klasse 8c präsentiert auf dem Bild nicht nur die Modelle sondern auch den sogenannten “Dab”, eine Jubelpose, die sich aktuell unter Jugendlichen höchster Beliebtheit erfreut.

 

Ergebnisse der Inforallye


Auch in diesem Jahr hatte die Inforallye, die von unseren Schülerinnen und Schülern des achten Jahrgangs durchgeführt wurde, einen Sieger.

Die Klasse 8e stellte die sozialen Beratungseinrichtungen besonders kreativ und anschaulich dar, sodass sich alle Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe über die Erstplatzierung und einen tollen Preis freuen konnten.

Das violettfarbene Siegerplakat und einige andere Ergebnisse können in der folgenden Bildergalerie betrachtet werden.

Klimawandel: Klasse 7a zu Besuch in der Stadtbücherei


In dieser Woche besuchte die Klasse 7a, gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Scholz, die Stadtbücherei. Der Anlass war das sogenannte “BIG6 Recherchetraining”. In diesem Training wird mit der Nutzung der verschiedenen Medien in sechs Schritten Informations- und Recherchekompetenz vermittelt.

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich intensiv mit dem Thema “Klimawandel” und erstellten hierzu Plakate. Diese werden ab der kommenden Woche in der Stadtbücherei ausgestellt.

Feierliche Einschulung der neuen fünften Klassen


Am Mittwoch, den 7. September wurden einschulung070916die neunen Fünftklässler in einem feierlichen Rahmen eingeschult.

Die Feier begann mit einer Begrüßung durch Schülerinnen und Schüler unserer Schule in ihrer Muttersprache auf eine sehr freundliche und lebendige Art und Weise. Damit wollte der Schulleiter Herr Vogt die Vielsprachigkeit unserer Schülerinnen und Schüler zum Ausdruck bringen.

Außerdem sorgten die darauf folgenden musikalischen Beiträge  für eine gelungene Einschulungsfeier. Wir hoffen, dass die neuen Schülerinnen und Schüler sich schnell an den Schulalltag an unserer Schule gewöhnen und viele lehrreiche und zugleich schöne Jahre verbringen werden. Feierliche Einschulung der neuen fünften Klassen weiterlesen