Informationen rund um die Einschulung 2024


Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Eltern!

Herzlich Willkommen auf der Info-Seite der Gemeinschaftsschule am Marschweg! Hier stellen wir Ihnen ab sofort alle Informationen rund um den Schulübergang zusammen.

Wir freuen uns über euer und Ihr Interesse und hoffen, euch und Sie spätestens am 13. Februar auf unserem Info-Abend begrüßen zu können.

Bis dahin wünschen wir euch und Ihnen einen guten Start ins neue Jahr!

Herzliche Grüße

Dörte Scheel

Koordinatorin für die Klassenstufen 5 und 6

Terminbuchung

Termine rund um den Schulübergang

05.02.24 – 16.02.24Individueller Beratungszeitraum: Termine vereinbaren Sie bitte telefonisch über das Sekretariat (Telefon: 802000).
13.02.24 18.00 Uhr – ca. 20.00 UhrInfo-Abend für Kinder und Eltern: Nach einem gemeinsamen Start in der Aula und Informationen zu unseren Profil-Klassen begeben sich die Kinder auf Schatzsuche und lernen unsere Schule kennen, während die Eltern mit weiteren Informationen versorgt werden. Außerdem bleibt natürlich auch Raum für individuelle Fragen und Gespräche.
19.02.24 – 28.02.24Anmeldezeitraum: Ab Mitte Januar haben Sie auf dieser Seite die Möglichkeit, einen Termin zu buchen. Alle notwendigen Formulare stehen hier außerdem zum Download bereit.
18.03.24 26.03.24 Jeweils 14.00 Uhr-15.30 UhrSporttest: Schülerinnen und Schüler, die bei der Anmeldung Interesse an unserer Sportprofil-Klasse bekundet haben, werden hierzu eingeladen und können dann einen der beiden Termine wählen.
 Juli 2024Schnuppertage für unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler
Vor den SommerferienBriefe der Klassenlehrkräfte (mit der Klassenzuteilung und einer Materialliste)
02.09.24 18.00 Uhr, MichaeliskircheÖkumenischer Einschulungsgottesdienst
03.09.24 10.30 Uhr – ca. 12.10 UhrEinschulungsfeier (mit anschließendem Eltern-Café)

Unsere Schule stellt sich vor

Benötigte Unterlagen

Folgende Unterlagen benötigen Sie zur Anmeldung:

  • ausgefüllten Antrag auf Aufnahme (Download)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Anmeldeschein von der Grundschule
  • Halbjahreszeugnis (Kopie)
  • Bescheinigung über die Masern-Impfung (Kopie)

und gegebenfalls

  • Vollmacht über Angelegenheiten d. elterlichen Sorge (Download)
  • Nachweis über alleiniges Sorgerecht
  • LRS-Bestätigung (Kopie)
  • Lernpläne (Kopie)