Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Homepage der Gemeinschaftsschule am Marschweg in Kaltenkirchen. Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen einen Eindruck unseres vielfältigen Schullebens innerhalb und außerhalb des Unterrichts vermitteln. Die Schule am Marschweg blickt auf eine über hundertjährige Geschichte zurück und hat seit der Zusammenlegung mit der Erich-Kästner-Schule rund 650 Schülerinnen und Schüler. Über das obige Menü können Sie viele Seiten erreichen, auf denen wir unsere Schule vorstellen. Besonders wichtige und häufig aufgerufene Seiten erreichen Sie außerdem bequem über das Menü auf der rechten Seite.

Kunstprojekt Traumbaumhäuser


DSC_1483bearb
Schülerinnen und Schüler der 5a vor ihren Baumhäusern.

In der 5a und der 5c wurde im Kunstunterricht fleißig gebastelt, gewerkelt und geklebt. Auf diese Art und Weise entstanden fantasie- und kunstvolle Modelle von „Traumbaumhäusern“ der Schülerinnen und Schüler.

Die Modelle standen in der letzten Woche in der Pausenhalle aus und wurden von vielen Leuten bewundert.

Auf den Bildern sehen Sie einige der Exemplare, damit auch Sie als Besucher unserer Internetseite sich einen Eindruck der tollen Arbeiten machen können. (mehr …)

Mottowoche des 10. Jahrgangs


In den letzten Jahren hat es Tradition, DSC_1538dass unser zehnter Jahrgang eine Mottowoche veranstaltet, in der sich die Schülerinnen und Schüler eine Woche lang jeden Tag gemäß des Tagesmottos verkleiden.

Die diesjährigen Mottos waren:

Vorbilder, Geschlechtertausch, Asozial versus Business und Schlafklamotten. (mehr …)

Geist von Canterville


DSC05104Der WPU Gestalten präsentiert das Theaterstück „Der Geist von Canterville“ unter der Leitung von Frau Hildebrandt.

Wo? Aula der Gemeinschaftschule am Marschweg, Marschweg 16-20, 24568 Kaltenkirchen

Wann? 28. Juni 2016 um 19:00 Uhr

Eintritt? Der Eintritt ist kostenlos. Wer möchte, darf gern einen kleinen Obolus spenden.

Der Geist von Canterville

Neue Schulhomepage online


Schullogo-NeuDie alte Schulhomepage – da sind sich alle einig – hat unsere schöne Schule nicht gebührend dargestellt. Sie war leer, unfreundlich und kühl.

Es freut uns daher, Ihnen unsere neue Internetseite präsentieren zu können. Hier finden Sie in Zukunft Informationen über unsere Schule, werden mit Neuigkeiten in Form von Beiträgen versorgt und können sich die anstehenden Termine unserer Schule ansehen. Neu auf dieser Seite ist auch die Möglichkeit wichtige Formulare herunterzuladen. All dieses soll nach Möglichkeit ordentlich bebildert sein. Denn – sind wir mal ehrlich – so eine Schulhomepage ganz ohne Bilder von Schülerinnen und Schülern wäre doch langweilig, oder?

Hier und da sind noch kleinere Lücken zu verzeichnen. Wir sind bemüht, diese schnellstmöglich aufzufüllen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und hoffen, dass Ihnen die neue Seite gefällt.

Neuer Personalrat


Eine neue Schule, ein neuer Personalrat

DSC_1551Nach der Zusammenlegung der beiden Schulen wurde nun im April 2016 auch ein neuer gemeinsamer örtlicher Personalrat für die Gemeinschaftsschule am Marschweg gewählt. Dieser besteht aus den Lehrkräften Ebru Miese und Henning Krüger vom Standort Marschweg sowie Dagmar Huge, Birthe Lisges und Ute Knödler von dem Standort Hamburger Straße.

Zusammenlegung der Standorte


Marschweg und Hamburger Straße werden eins

Ab Sommer 2016 werden die ehemalige SchuleErich-Kästner-Schule und die Gemeinschaftsschule am Marschweg nicht mehr nur formal eine Einheit bilden. Es ist vorgesehen, dass der „Standort Hamburger Straße“ in den Sommerferien mit der Grundschule am Marschweg die Gebäude tauscht, sodass ein großer Schulstandort mit 800 Schülerinnen und Schülern am Marschweg entsteht. Auf den schulischen Betrieb beider Standorte wird die Zusammenlegung wenige oder sogar gar keine Auswirkungen haben.

In der letzten Woche vor den Sommerferien ist ein Willkommenstag für die Schülerinnen und Schüler der ehemaligen Erich-Kästner-Schule an ihrem neuen Standort im Marschweg geplant.

1 20 21