Schulsozialarbeit


Axel Busche und Osama Haj Isaac arbeiten als Schulsozialarbeiter an unserer Schule.

Beide möchten sich und ihre Arbeit an dieser Stelle vorstellen:

Osama Haj Isaac: 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

gerne möchte ich mich bei Ihnen vorstellen und Sie über meine Arbeit informieren.

Mein Name ist Osama Haj Isaac. Ich bin Mitarbeiter der Tausendfüßler Stiftung und arbeite seit Januar 2020 als Schulsozialarbeiter an der Gemeinschaftsschule am Marschweg im Bereich DaZ (Deutsch als Zweitsprache).

Schulsozialarbeit ist ein zusätzliches und freiwilliges Angebot für alle Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte sowie Lehrkräfte. Es hat u. a. zum Ziel, die Schülerinnen und Schüler in der Gestaltung ihres Schultages erfolgreich zu unterstützen.

Zu meinen Aufgaben gehören

  • die Alltagsbegleitung für Schülerinnen und Schüler im DaZ- Zentrum
  • die bedarfsgerechte Unterstützung der Lehrkräfte bei interkulturellen Fragen
  • die Vermittlung und Begleitung von Gesprächen
  • die Zusammenarbeit mit Eltern
  • die Vermittlung von kulturellen Werten und Sensibilisierung für Interkulturalität

Auf eine gute Zusammenarbeit sowohl mit Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, als auch Ihnen, liebe Eltern, freue ich mich!

Zusammen finden wir die beste Lösung!

Sie erreichen mich in der Schule: montags-freitags in der Zeit von 09:00 – 13:00 Uhr.

Für Fragen, Gesprächsbedarf und Terminvereinbarungen bin ich telefonisch in meinem Büro unter der Rufnummer 04191 802023 oder per E-Mail osama.haj.isaac@tf-stiftung.de zu erreichen.

Herzliche Grüße

Ihr Osama Haj Isaac

الطالبات و الطلاب الأعزاء,الأهل الأكارم,

يسعدني جدا أن أعرفكم بنفسي و أخبركم عن عملي.

اسمي أسامة حاج اسحق,

أنا موظف لدى مؤسسة(Tausendfüßler Stiftung) و أعمل منذ بداية كانون الثاني للعام 2020 كمرشد اجتماعي في مدرسة(Gemeinschaftsschule am Marschweg) في قسم (DaZ) قسم تعليم اللغة الألمانية كلغة ثانية و هو قسم لتمهيد الطريق للدخول للصفوف النظامية.

إن عمل الإرشاد الاجتماعي هو خدمة طوعية اختيارية نقدمها لكل من الطالبات و الطلاب,أولياء الأمور و طاقم المدرسين.

ومن بين أهداف عملي الرئيسية أيضا دعم الطالبات و الطلبة في تنظيم يومهم المدرسي بنجاح.

من مهامي الأمور التالية:

  • المتابعة اليومية لطلبة قسم (DaZ ) قسم تعليم اللغة الألمانية كلغة ثانية.
  • دعم الطاقم التدريسي في حال احتياجه للمساعده بالأمور المتعلقة بالتداخل الثقافي.
  • الوساطة و المشاركة في جلسات الحوار بين الطاقم التربوي و أولياء الأمور.
  • العمل المشترك مع أولياء الأمور.
  • نقل القيم الثقافية و رفع الوعي الثقافي.

أتطلع بكل سرور للعمل المشترك معكم أيتها الطالبات و أيها الطلبة الأعزاء و معكم أيها الأهل الأكارم لأننا سويا و معا يمكننا إيجاد الحل الأفضل.

متواجد من أجلكم في المدرسة من يوم الاثنين إلى يوم الجمعة من الساعة 09:00 إلى 13:00.

لأسئلتكم و استفساراتكم و جلسات الحوار معي أو مع الطاقم التربوي و تحديد المواعيد يمكنكم التواصل معي عبر هاتف المكتب على الرقم 04191802023

أو عبر الايميل  osama.haj.isaac@tausendfuessler-stiftung.de

 

Axel Busche

SchulsozialarbeitDas Wohlergehen der Schülerinnen und Schüler an unserer Schule ist ein zentraler Aspekt unseres alltäglichen Zusammenlebens. Axel Busche ist Mitarbeiter der Tausendfüßler Stiftung und als Schulsozialarbeiter an unserer Schule tätig. Er vertritt somit auch die Ziele unserer Schule.

Herr Busche bereitet in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften Aktionstage vor und nach, bei denen beispielsweise die Gruppenentwicklung in Klassen ein Thema ist, um so das soziale Miteinander in den Klassen zu fördern.

Auch außerhalb dieser Aktionstage steht Herr Busche den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und Lehrkräften mit Rat und Tat beiseite.

Der Ansatz innerhalb dieser Sozialen Arbeit ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Axel Busche hat stets ein offenes Ohr für die sozialen Probleme der Schülerinnen und Schüler an unserer Schule.

In den Gesprächen mit den Menschen steht die gemeinsame Entwicklung einer lösungsorientierten Sichtweise im Vordergrund. Dies geschieht mit den Schülerinnen und Schüler sowie auch mit Beteiligung der Eltern und oder Lehrerinnen und Lehrern. Die Beachtung der Schweigepflicht ist die Voraussetzung für eine Zusammenarbeit.

Für einen Kennenlernbesuch ist die Tür für alle Interessierten offen.

In konkreten Fällen gibt es die Möglichkeit Termine zu vereinbaren.

Wir sehen uns in unserer Schule.

Es grüßt Sie herzlich

Axel Busche