Archiv der Kategorie: Allgemein

Jugendstadtvertretung


Hallo liebe Mitschüler ich bin für die nächsten zwei Jahre ein Mitglied der Jugendstadtvertretung und möchte mich hier gerne einmal vorstellen. Mein Name ist Marleen Rimkus und ich bin 14 Jahre alt. Ich bin in der 8a, natürlich auf der Gemeinschaftsschule am Marschweg.

Meine Hobbys sind Volleyball spielen, Rollschuh laufen sowie zeichnen / malen. Ich habe mich entschlossen, mich in die Jugendstadtvertretung wählen zu lassen, weil ich versuchen möchte, etwas für uns Jugendliche zu erreichen. Denn nur wenn man Vorschläge, Anregungen, Wünsche usw. in die Stadtvertretung mit einbringt, kann man auch etwas erreichen. Ich möchte mit den anderen Mitgliedern aus den anderen Schulen versuchen die Jugendlichen zu motivieren mal darüber nachzudenken, was man in Kaltenkirchen für uns Jugendliche machen könnte.

Über Anregungen oder Wünsche würde ich mich freuen. Ihr könnt mich jederzeit ansprechen oder sonst per Mail an jugendstadtvertretung@kaltenkirchen.de oder auf Instagram über justave_kaki

Herzliche Grüße Eure Marleen

Skifahrt 2019


Die 8b und die Skifahrt

Wir waren um 7.30 Uhr an der Buskehre beim JuZ und packten unsere Skier und Koffer in den Bus. Um 8.00 Uhr fuhren wir los. Im Bus hörten die 8b und die Kinder aus der Ski-AG zusammen Musik und aßen. Um 11.42 Uhr machten wir eine große Pause, um unsere Blase zu leeren. Danach fuhren wir weiter und waren um 13.15 Uhr in der Jugendherberge. Wir aßen zu Mittag, danach wurden Zimmer eingeteilt und wir gingen den Ort erkunden. Abends gab es dann noch etwas zum Abendbrot und dann ging es ins Bett.

Skifahrt 2019 weiterlesen

Meine neue Schule


Wie und wo geht es nach der vierten Klasse für mein Kind weiter? Warum sollte ich mein Kind an der Gemeinschaftsschule am Marschweg anmelden? Diese und weitere Fragen stellen sich in diesen Wochen viele Eltern, denn die richtige Schule für das eigene Kind zu finden, ist nicht einfach. 

In den Kieler Nachrichten (KN) wurde kürzlich ein Artikel veröffentlicht, in dem unser Schulleiter die Schule vorstellt. 

Zu dem Artikel gelangen Sie über folgenden Link:

 http://www.kn-online.de/Meine-neue-Schule/Informationen-zur-Gemeinschaftsschule-am-Marschweg-in-Kaltenkirchen

Profilklasse Sport der Gemeinschaftsschule am Marschweg


Du treibst für dein Leben gerne Sport und würdest dies auch gerne öfter während des Unterrichts tun? Du bist offen für Neues und mutig genug dich körperlichen und mentalen Herausforderungen zu stellen? Du wolltest schon immer mehr über deinen Körper und Geist in Verbindung mit Sport wissen? Dich fasziniert die Welt des Sports in ihrer großen Vielfalt?
Wenn du alle Fragen mit ja beantwortet hast, bist du bei uns genau richtig!

Profilklasse Sport der Gemeinschaftsschule am Marschweg weiterlesen

MarschwegTV- Was läuft (hier)?


Unter diesem Motto stand die diesjährige Abschlussaufführung des WPU –Kurses Gestalten des Jahrgangs 9.

Gezeigt wurde ein völlig normaler Fernsehabend bei zwei völlig normalen Teenagern, die zwischen den Programmen „zappten“, während sie hemmungslos mit dem Publikum flirteten, Chips in Massen aßen und mehr oder weniger charmante Sprüche zu jeder Vorführung abgaben. 

MarschwegTV- Was läuft (hier)? weiterlesen

Wandertag zur Elbphilharmonie


Wir, die Klasse 10b und zwei weitere Klassen hatten das riesige Glück, im Rahmen der Aktion „Konzert statt Schule“ ein Schulkonzert im großen Saal der Elbphilharmonie mitzuerleben. Das NDR Philharmonie Orchester stellte den Komponisten Dimitrij Schostakowitsch ins Zentrum ihres musikalischen Vortrags. So konnten wir ungefähr eine Stunde lang der Sinfonie Nr. 5, 4. Satz und Auszügen aus der Varieté- Suite Nr. 2 zuhören.

In diesem wunderschönen Gebäude war zunächst schon die Fahrt durch die Tube ein Highlight. Angekommen auf unseren Plätzen, wir saßen so, dass wir dem Dirigenten von vorn bei seiner Arbeit zusahen, wurde das Konzert durch das traumhafte Ambiente des großen Saals und dem fantastischen Klang zu einem unvergessenen Erlebnis. Auch so kann Lernen an einem anderen Ort aussehen.

Sabine Möller, 10b

Klicken Sie "mehr...", um zur Bildergalerie zu gelangen.

Wandertag zur Elbphilharmonie weiterlesen

Bundesweiter Vorlesetag (16.11.2018)


Der Weltvorlesetag ist Deutschlands größtes Vorlesefest. Zum 15. Mal luden die Stiftung Lesen, DIE ZEIT und die Dt. Bahn Stiftung alle Menschen ein, an diesem Tag gemeinsam auf die Bedeutung des Vorlesens hinzuweisen.

Wichtig war es zu zeigen, wie schön Vorlesen ist. D. h., das Vorlesen sollte Lesefreude vermitteln, die Lesekompetenz fördern und nicht zuletzt für mehr Bildung in Deutschland sorgen. Unsere 5. Klassen waren dabei, als wir am 16. November 2018 in Kooperation mit der Stadtbücherei Kaltenkirchen diesen Vorlesetag begingen und zwar gemeinsam mit über 135.000 Vorlesern aus ganz Deutschland, um ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen.
Bundesweiter Vorlesetag (16.11.2018) weiterlesen

Einschulungsfeier der fünften Klassen


Kurz nach Beginn des neuen Schuljahres wurden heute die neuen fünften Klassen eingeschult. Das Programm der Einschulungsfeier bestand unter anderem aus einigen musikalischen Beiträgen der Musik AG sowie einer kurzen  Vorstellung der Schulsozialarbeit und der Offenen Ganztagsschule (OGS). Im Anschluss an die eigentliche Einschulung lernten die neuen Schülerinnen und Schüler ihre Klassenlehrkräfte, ihre Klassenräume und ihre Mitschüler/innen kennen. Währenddessen konnten die Eltern sich bei einem Stück Kuchen über den Förderverein unserer Schule informieren oder erste Kontakte knüpfen. Wir wünschen allen frisch eingeschulten Fünftklässlern einen guten Start an unserer Schule und eine lehrreiche, spannende Zeit.

Startermesse 2018