Alle Beiträge von Henning Krüger

Lauftag der 5. bis 7. Klassen


PA250292Am 25.09. war an unserer Schule ein Lauftag  angesetzt. Das Event wurde vom WPU Trainingslehre von Frau Knödler organisiert. Teilgenommen haben alle Schülerinnen und Schüler der 5., 6. und 7. Klassen sowie unsere DaZ-Kinder. Also ging es bei dem guten Wetter raus auf den Sportplatz, um auf der Tartanbahn zu laufen.  Dabei ging es nicht um Geschwindigkeit, sondern allein um das Durchhaltevermögen. Jeder Teilnehmer bekam im Anschluss ein Armband als Belohnung. Zudem wurden den Schülerinnen und Schülern Urkunden verliehen, wenn sie 15, 30 bzw. 60 Minuten durchgehalten haben. Lauftag der 5. bis 7. Klassen weiterlesen

Recycling-Gebäude


Im Rahmen des Kunstunterrichts bei ihrerPA250274 Klassenlehrerin Frau Biermann hat die 7b Türme aus Müll gebaut. Also haben die Kinder zu Hause aussortiert und anschließend im Unterricht gebastelt, geschnippelt und gemalt, um aus dem unnützen Zeug etwas Tolles zu entwerfen. Herausgekommen sind dabei wirklich sehenswerte Türme, Burgen und allerlei andere spannende Gebilde, die nun in der Pausenhalle der Schule ausgestellt werden.

Beitrag erweitern, um Galerie zu sehen.

Recycling-Gebäude weiterlesen

Viel Neues


Ein neues Schuljahr ist bereits in vollem Schullogo-NeuGange und es bringt viel Neues mit sich.

Zunächst einmal begrüßen wir 90 neue Fünftklässler und Fünftklässlerinnen an unserer Schule. Die 38 Mädchen und 52 Jungen wurden am Dienstag, den 05. September, im Rahmen einer Einschulungsfeier  an unserer Schule willkommen geheißen und lernten ihre neue Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen kennen.

Zudem starten wir mit einer neuen stellvertretenden Schulleiterin in das neue Schuljahr. Nachdem Herr Krützfeldt diesen Posten im letzten Jahr kommissarisch gefüllt hatte, übernimmt nun Frau Ploog die damit verbundenen Aufgaben.

Auch das Lehrerteam hat sich verändert. Nachdem Herr Birkholz und Herr Strunck uns im Sommer verlassen haben und nun ihren Ruhestand genießen dürfen, wurden wir neben Frau Ploog auch noch von Frau Bathelt und Frau Hoffmann verstärkt. Wir freuen wir uns außerdem, dass unsere ehemalige Referendarin Frau Gödderz bei uns bleibt.

Als wäre all das nicht genug, haben wir auch noch die Arbeit im neuen DaZ-Zentrum (Deutsch als Zweitsprache) aufgenommen. Wir begrüßen dort über 50 Kinder aus der ganzen Welt, denen wir dort die deutsche Sprache beibringen, um ihnen die Integration zu erleichtern. Die Kinder werden von hier aus dann nach und nach in den “normalen” Unterricht ihrer Stammklassen integriert.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches neues Schuljahr und wünschen unseren Schülerinnen und Schülern dafür alles erdenklich Gute!

Entlass-Feier


Am Freitag, dem 14. Juli 2017, P8130257fand in unserer Schule das Highlight eines jeden Schuljahres statt: die Entlass-Feier. Der Moment, auf den alle Schülerinnen und Schüler bereits neun bzw. zehn Jahre hingearbeitet hatten, war gekommen und er sollte natürlich entsprechend feierlich vonstattengehen. Wir gratulieren allen Entlass-Schülerinnen und -Schülern ganz herzlich zu ihrem bestandenen Abschluss und wünschen ihnen alles erdenklich Gute für den neuen Lebensabschnitt, der mit diesem besonderen Tag beginnen sollte. Entlass-Feier weiterlesen

Carola-X-Vernissage


Am 13. Juli 2017 haben die P8120123Schülerinnen und Schüler, die an dem Malprojekt mit CarolaX ihre Bilder in der Aula der Gemeinschaftsschule am Marschweg ausgestellt. Das Projekt wurde von Frau Nogli und der Bad Bramstedter Künstlerin Carola-X begleitet. Wer sich die Bilder in der Galerie anschaut, wird feststellen, dass die Ergebnisse der Projektwoche für sich sprechen. Was die Schülerinnen und Schüler da auf die Leinwände gezaubert haben, ist aller Ehren wert. Chapeau!

Carola-X-Vernissage weiterlesen

“Dreams”


P8110030Am gestrigen Abend wurde in unserer Aula  bei dem Musical “Dreams” gesungen und musiziert. Zehn Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5, 6 und 7 haben unter der Leitung von Musiklehrerin Birgit Karstens ein Musical auf die Beine gestellt, das viele Zuschauer so nicht erwartet hätten. Zu jung und zu unerfahren waren die Schüler, so dachte man. Doch was die Kinder gestern dann auf die Bühne zauberten, begeisterte das komplette Publikum. Chapeau!

“Dreams” weiterlesen

Bundesjugendwettspiele 2017


Am Freitag, den 07.07.17, standen an unserer Schule die alljährlichen Bundesjugendwettspiele an. Das Wetter spielte weitestgehend mit, sodass den Wettbewerben an diesem Tag nichts im Wege stand. Zwischen 7:45 Uhr und ca. 13 Uhr sprangen, warfen und liefen die Schülerinnen und Schüler unserer Schule um die Wette und kämpften um Sieger- und Ehrenurkunden.

In der Galerie können Sie sich einen Eindruck machen. Bundesjugendwettspiele 2017 weiterlesen

CarolaX


Flieg-wundervoller-kleiner-Gedanke-960x960Die am Malprojekt teilnehmenden Schülerinnen und Schüler laden Sie ganz herzlich zu einer Vernissage am Donnerstag, den 13. Juli 2017, um 17 Uhr in die Aula unserer Schule ein.

Während des Projektes haben die Kinder auf großformatigen Leinwänden mit verschiedenen Strukturmassen, Collagen und anderen Objekten spannende Hintergründe erstellt. Auf diesen wurde dann ein großes, aussagekräftiges Motiv mit Acrylfarben gemalt. Die Ergebnisse werden während der Vernissage in unserer Aula ausgestellt. Über regen Besuch würden sich die Schülerinnen und Schüler sicher freuen.

Gastdozentin für dieses Malprojekt war die Bad Bramstedter Künstlerin Carola Matthes.

Weitere Infos finden Sie unter:

www.carolax.de

Wir danken dem Förderverein der Marschwegschule, den Sponsoren und allen, die dieses Projekt möglich gemacht haben.

Klicken Sie auf “(mehr …)” um einen Eindruck der Arbeit zu bekommen.

CarolaX weiterlesen

Musical “Dreams”


Wir laden Sie am Mittwoch, den 12. Juli 2017, um 18 Uhr in die Aula unserer Schule ein.

Zehn Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5, 6 und 7 haben unter der Leitung von Musiklehrerin Birgit Karstens in nur einem halben Jahr ein Musical auf die Beine gestellt, das sich zwar an Reinhard Kossaks “Dreamgirls” orientiert, dann aber in der Handlung und mit aktuellen Songs ganz eigene Wege geht. Musikalisch unterstützt werden sie von älteren Schülerinnen und Schülern der Musik-AG.

Der Eintritt ist frei. Die Darsteller erbitten aber Spenden für den Kinder- und Jugendhospiz-Verein “Die Muschel”.

Musical “Dreams” weiterlesen

Sherlock & die schwarze Kunst


Über neun Monate haben die Schülerinnen sherlockund Schüler des zweiten WPU Gestalten des neunten Jahrgangs unter der Leitung von Frau Hildebrandt geschrieben, gebastelt und geprobt, bevor sie am letzten Dienstag das Stück “Sherlock und die schwarze Kunst” in der Aula unserer Schule zum Besten gegeben haben. Begleitet wurde das Theaterstück von dem WPU Schwarzlichttheater, welcher unter der Leitung von Frau Nogli ein aufregendes, fantasievolles Rahmenprogramm bot.

Sherlock & die schwarze Kunst weiterlesen