Feierliche Enthüllung der Nanas


Am Montag, den 11. Juni 2018 wurden die Nanas auf einer Vernissage bei bestem Wetter P7110134feierlich enthüllt. Nanas sind bunt bemalte Frauenfiguren mit weiblichen Rundungen, wie sie von der Künstlerin Niki de Saint Phalle geprägt wurden.
In der vorangegangenen Wochen arbeiteten die beiden Jahrgänge 9 und 10 des WPU “Plastik – Skulptur – Montage” am Bau der vom Schulförderverein finanzierten Betonfiguren für den Schulhof unserer Schule.

Eröffnet wurde die Vernissage von unserer Schülerin Zoe Weinert mit einer kurzen Rede, in welcher sie unter anderem vom Bau der Nanas berichtete. Insgesamt wurden 1,5t Beton und knapp 1,2t Zementmörtel verarbeitet, so erzählte die Schülerin. Auch dankte sie dem Schulförderverein für die Finanzierung des Projektes sowie den Hausmeistern unserer Schule für deren tatkräftige Unterstützung. Zuletzt überreichte sie stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler der WPU “Plastik – Skulptur – Montage” der Jahrgänge 9 und 10 einen Blumenstrauß an Frau Nogli, die Leiterin des Projektes.

Für weitere Eindrücke klicken Sie sich gerne durch die folgende Galerie: