Viel Neues


Ein neues Schuljahr ist bereits in vollem Schullogo-NeuGange und es bringt viel Neues mit sich.

Zunächst einmal begrüßen wir 90 neue Fünftklässler und Fünftklässlerinnen an unserer Schule. Die 38 Mädchen und 52 Jungen wurden am Dienstag, den 05. September, im Rahmen einer Einschulungsfeier  an unserer Schule willkommen geheißen und lernten ihre neue Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen kennen.

Zudem starten wir mit einer neuen stellvertretenden Schulleiterin in das neue Schuljahr. Nachdem Herr Krützfeldt diesen Posten im letzten Jahr kommissarisch gefüllt hatte, übernimmt nun Frau Ploog die damit verbundenen Aufgaben.

Auch das Lehrerteam hat sich verändert. Nachdem Herr Birkholz und Herr Strunck uns im Sommer verlassen haben und nun ihren Ruhestand genießen dürfen, wurden wir neben Frau Ploog auch noch von Frau Bathelt und Frau Hoffmann verstärkt. Wir freuen wir uns außerdem, dass unsere ehemalige Referendarin Frau Gödderz bei uns bleibt.

Als wäre all das nicht genug, haben wir auch noch die Arbeit im neuen DaZ-Zentrum (Deutsch als Zweitsprache) aufgenommen. Wir begrüßen dort über 50 Kinder aus der ganzen Welt, denen wir dort die deutsche Sprache beibringen, um ihnen die Integration zu erleichtern. Die Kinder werden von hier aus dann nach und nach in den “normalen” Unterricht ihrer Stammklassen integriert.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches neues Schuljahr und wünschen unseren Schülerinnen und Schülern dafür alles erdenklich Gute!